Wussten Sie, dass gewöhnliche Pflanzen verwendet werden können , um der Anwesenheit von Mäusen entgegenzuwirken ?

Es ist bekannt, dass in einigen Arten von Häusern, wie z. B. Landhäusern, die von viel Grün umgeben sind, die Anwesenheit von Mäusen nicht so unwahrscheinlich ist.

 

Sind Mäuse gefährlich?

Dies sind Tiere, die besonders für einige eine Art Albtraum darstellen: Es überrascht nicht, dass sie im Laufe der Jahrhunderte zu Symbolen von „Pest“ geworden sind. Obwohl heute das Risiko, eine Krankheit wie die Pest durch eine Maus zu bekommen, viel geringer, wenn nicht gar nicht mehr besteht, muss gesagt werden, dass diese Tiere ernsthaft gefährlich sind.

Tatsächlich gelingt es Mäusen, ein Gebiet in sehr kurzer Zeit zu befallen, die Wände zu nagen und sogar zu beschädigen . Wenn Ihr Haus von viel Grün umgeben ist, kann die Möglichkeit nicht ausgeschlossen werden, dass sie vorhanden sind.

Das heißt, keine Angst! Es gibt eine Reihe von Methoden, um sie fernzuhalten, und einige davon sind völlig natürlich. Heute werden wir über die Möglichkeit sprechen, Mäuse durch die Verwendung einiger Pflanzen, die so häufig wie wertvoll sind, vom Haus fernzuhalten.

Sicherlich ist die Verwendung von Pflanzen eine geeignetere Lösung , da chemische Produkte vermieden werden, die oft umwelt- und gesundheitsschädlich sind und erhebliche Summen kosten. Aber sehen wir uns das im Detail an!

Pflanzen gegen Mäuse: Das sind sie

Es gibt drei Pflanzen , die sich am besten eignen, um Mäuse fernzuhalten. In allen Fällen sind sie leicht auf dem Markt zu finden, oft in normalen Supermärkten. Diese Pflanzen, deren Eigenschaften wir veranschaulichen werden, sind besonders nützlich, um der Anwesenheit von Mäusen entgegenzuwirken und den Garten zu verschönern.

Die erste der Pflanzen, die bei der Bekämpfung von Mäusen die größte Wirksamkeit gezeigt hat, ist sicherlich Minze . Minze ist nicht nur außergewöhnlich für einige Cocktails, Getränke und Gerichte, sondern kann dank ihres Geruchs auch Mäuse fernhalten , außergewöhnlich für Menschen, unerträglich für kleine Tiere. Versuchen wir, sie im ganzen Haus anzuordnen!

 

Ähnliches gilt für die Raute , eine Pflanze, die vor allem an Seeufern wächst und gezielt angebaut werden kann, um Mäuse fernzuhalten. Die Samen sind jetzt überall zu finden, sogar im Netz, und es reicht dann aus, sie zu pflanzen, um ein hervorragendes Ergebnis zu erzielen.

 

Schließlich empfehlen wir, Lorbeer zu probieren . Dies ist ein weiteres Kraut, das sich hervorragend dazu eignet, Mäuse fernzuhalten und einige sensationelle Rezepte aus unserer mediterranen Küche zuzubereiten.

 

Probieren Sie diese Methoden aus und lassen Sie es uns wissen!

Diy