Press ESC to close

Befreien Sie Fensterläden im Handumdrehen von Staub: Sie sehen wieder aus wie neu

Fensterläden sind ständig Staub und Schmutz ausgesetzt. Und wenn Sie sie nicht regelmäßig abwischen, kann die Reinigung manchmal eine Herausforderung sein. Um Ihnen das Leben zu erleichtern, bieten wir Ihnen diese verschiedenen Lösungen, um Schmutz von Ihren Rollläden schnell zu entfernen.

Genau wie bei den Fenstern des Hauses sollten Sie auch bei Rollläden die Reinigung nicht auslassen, die ebenfalls mit einer gewissen Regelmäßigkeit behandelt werden muss. Dies ist umso wichtiger, da Staub leicht daran haften bleibt und sich ansammelt. Und da sie oft weiß sind, helfen Sie!…Glücklicherweise gibt es viele Tricks, um ihren Glanz wiederherzustellen!

Sonnenlicht strömt aus den Öffnungen eines Rollladens 

Haushaltstricks zum Reinigen von Rollläden

Liegt der erste Reflex in einem guten Staubsaugen , um oberflächlichen Schmutz und Staub zu entfernen, müssen Sie bei besonders verschmutzten Rollläden zur Sache gehen. Dann bieten wir Ihnen effektive Tipps, mit denen das Fensterputzen zum Kinderspiel wird! Und am klügsten ist es, diese Reinigung nach ihrem Material durchzuführen. Lass uns gehen :

 

Wie reinigt man Rollläden aus Aluminium?

Rollläden aus Aluminium haben den Vorteil, dass sie langlebig, widerstandsfähig und relativ pflegeleicht sind. Nichts könnte einfacher sein, sie richtig zu behandeln und Schmutz und Flecken zu entfernen, die ihr Aussehen verändern können. Aluminium ist ein Material, das keine wirkliche Reinigungsherausforderung darstellt!

  • Beginnen Sie damit, die rollenden Teile und Mechanismen am Rand des Rollladens mit einem feuchten Tuch abzuwischen;
  • Bereiten Sie lauwarmes Seifenwasser auf Basis von Marseiller Seife zu ;
  • Ein weiches Mikrofasertuch darin tränken und auswringen. Es muss sichergestellt werden, dass das Wasser nicht an der Klappe entlang fließt;
  • Führen Sie das Tuch über die Fensterläden. Die Marseiller Seife sollte ausreichen, um den Schmutz zu lösen.

Bei besonders verschmutzten Fensterläden können Sie ein natürliches Reinigungsmittel aus Spülmittel und weißem Essig verwenden. dafür benötigst du:

  1. Ein mit 1 Liter heißem Wasser gefülltes Becken;
  2. 1 Tasse weißer Essig;
  3. 1 Esslöffel Spülmittel.

Mischen Sie die Zutaten in der Schüssel.

  • Wir empfehlen Ihnen, zunächst die Rollläden herunterzulassen, um sie nicht vollständig zu schließen;
  • Entfernen Sie mit einem Staubsauger Staubrückstände mit der entsprechenden Düse
  • Weiche eine Bürste mit weichen Borsten in Seifenwasser aus Spülmittel und weißem Essig ein und schrubbe dann von oben nach unten.
  • Wischen Sie methodisch von links nach rechts und dann vertikal mit einem in Seifenwasser getränkten Tuch ab, um es leicht auszuwringen
  • Lassen Sie es einige Minuten einwirken
  • Mit einem Mikrofasertuch trocknen. So ! Sie haben Ihre Fensterläden im Handumdrehen geweißt!

Wie reinigt man PVC-Rollläden?

PVC-Rollläden

So viele von uns haben PVC-Rollläden, weil sie sehr billig, stark und leicht sind. Sie können sich jedoch im Laufe der Zeit verschlechtern, da sie nicht regelmäßig gewartet werden. Um sie richtig zu reinigen, empfehlen wir Ihnen Folgendes:

 

  • Machen Sie eine Mischung aus einem Teil weißem Essig und 4 Teilen lauwarmem Wasser
  • Gießen Sie die Lösung in eine Sprühflasche
  • Sprühen Sie die Essiglösung auf die Fensterläden
  • Lassen Sie das Essigwasser einige Minuten einwirken
  • Befeuchten Sie ein Mikrofasertuch leicht und reiben Sie es dann
  • Gehen Sie als nächstes zu den Verschlusslagermechanismen über und besprühen Sie sie mit einem Vaselinespray, um sie zu schmieren und vor Oxidation zu schützen.

Wie entferne ich in Holz eingebetteten Staub?

Neben dem Vorteil einer sehr guten Wärmedämmung bei Fensterläden aus Holz sind sie auch eine schöne ästhetische Ergänzung. Aber wenn sie diesen unbestreitbaren Hauch von Eleganz mitbringen, müssen sie dennoch regelmäßig gewartet werden! Durch äußere Einflüsse wie Feuchtigkeit und schlechtes Wetter kann Ihr schöner Holzladen tatsächlich an Qualität verlieren … was schade wäre. Wenn sich dort Staub angesammelt hat, hier sind einige einfache Schritte, um ihn ohne allzu große Schwierigkeiten zu entfernen:

Holzläden

  • Verwenden Sie einen Staubwedel oder Lappen, um das Holz abzustauben
  • Führen Sie ein feuchtes Tuch durch, um sie zu reinigen
  • Reiben Sie die Fensterläden vorsichtig
  • Sie können auch eine Lösung aus einem Teil weißem Essig und zwei Teilen Wasser verwenden, um die hartnäckigsten Flecken zu entfernen;
  • Mit einem trockenen Tuch abwischen und fertig!

Halten Sie sich an eine monatliche oder wöchentliche Reinigung mit diesen Methoden und halten Sie Ihre Fensterläden konstant sauber. Tadellose Fensterläden tragen immer noch dazu bei, Ihrem Interieur Stil zu verleihen! Vernachlässigen Sie sie also nicht und zögern Sie nicht, diese supereinfachen Tipps zu ihrer Pflege zu nutzen!