Press ESC to close

Der geheime Trick, um zu wissen, ob Ihr Telefon abgehört wird: Drücken Sie eine Taste, um es herauszufinden

Als Smartphone-Besitzer sind Sie vor unangenehmen Szenarien nicht gefeit. Ohne dass Sie es merken, können einige Personen dank “Anrufweiterleitung” Zugriff auf Ihre persönlichen Daten und Ihre Gespräche haben. Und wenn diese etwas zu neugierigen Leute Ihre Anrufe ausspionieren können, liegt das an einer besonderen Funktion: der Anrufweiterleitung. So können Sie feststellen, ob letzteres auf Ihrem Smartphone aktiviert ist oder nicht, und so peinliche Situationen vermeiden. Lass uns gehen !

Wenn Sie dachten, Sie hätten Ihr Smartphone gut im Griff, sollten Sie es sich noch einmal überlegen. Nur wenige von uns kennen alle Grundlagen. Allenfalls einige  geheime Funktionen  , die das Benutzererlebnis verbessern. Doch nur wenige von uns wissen, dass durch Geheimcodes auf weitere Einzelheiten zugegriffen werden kann. Wenn all dies Ihre Neugier weckt, empfehlen wir Ihnen, diejenige zur Anrufweiterleitung zu entdecken. So bereit!?

Wie aktiviere oder deaktiviere ich den Code *#21#, um zu wissen, ob dein Handy ausspioniert wird?

Aktuelle Telefone behalten noch einige Funktionen bei, die ältere Modelle enthalten. Es ist normalerweise eine Folge von Zahlen, Symbolen, manchmal beides, die den Zugriff auf Funktionen ermöglicht, von denen wir nicht einmal dachten, dass sie existieren. Wir konzentrieren uns hier auf die Anrufumleitungsfunktion. Hier ist, was Sie dagegen tun sollten, um zu vermeiden, dass Sie  mit dieser Funktion ohne Ihr Wissen ausspioniert werden: 

 

Umgang mit Ihrem Smartphone

Das Verfahren :

Bevor Sie die Rufumleitung aufheben, sollten Sie sich zunächst erkundigen, ob diese Funktion auf Ihrem Smartphone aktiviert ist. Hier kommt der berühmte Code *#21# ins Spiel, den Sie wie jede andere Telefonnummer wählen . Es erscheint ein graues Fenster mit Informationen zu Fax, SMS, Daten, Sprache, Anrufen und anderen Weiterleitungen. Wir können jedoch von einem Spionageversuch ausgehen, wenn Sie feststellen, dass die Rufumleitung aktiviert ist. Ziemlich schick, oder?

Diese Praxis ist umso überraschender, als Ihre Lieben ohne Ihre Erlaubnis auf Ihr Telefon zugreifen können. Was sie tun können, um Sie auszuspionieren, indem sie einen Überblick über die Kontakte haben, die versuchen, mit Ihnen zu kommunizieren, und dies von ihrem eigenen Smartphone aus. Eine andere Wahrscheinlichkeit ist, dass  der Spion sogar derjenige ist, der die Anrufe an Ihrer Stelle abfängt,  ohne dass Sie es merken … Was für Gänsehaut!

Vermuten Sie einen Versuch, sein Telefon auszuspionieren

Mit Code ##002# alle Rufumleitungen aufheben

Wenn auf Ihrem Smartphone die Rufumleitung ohne Ihr Wissen aktiviert wurde, wie Sie durch Eingabe des Codes *#21# sehen konnten, dann könnte der Code ##002# Ihre Rettung sein! Letzterer  steuert die Anrufumleitung und Sie können sie daher über ihn deaktivieren. Seien Sie in diesem Fall auch vorsichtig!

Der Code *#21# ist also praktisch, wenn Sie sicherstellen möchten, dass keine aktiven Hijackings von Ihrem Smartphone vorliegen und welcher Kontakt davon profitiert. Der Code ##002# setzt all dem ein Ende, indem er die betreffende Funktion deaktiviert.  Zögern Sie also nicht, diese Codes zu nutzen, um Ihre Privatsphäre zu schützen und unpassende Szenarien zu vermeiden. Diese Technik kann sogar im Falle eines Diebstahls nützlich sein.

 

Weitere praktische Codes zum Testen auf Ihrem Smartphone

Wie der Anrufumleitungscode gibt es viele spezielle Codes, die ebenso nützlich sind. Lassen Sie uns das Interessanteste herausfinden!

Einige Geheimcodes auf Android

  • *#0*#: Dies ist ein Menü, das allgemeine Informationen zu Ihrem Mobilgerät anzeigt.
  • *#*#34971539#*#*: Der Code, der Informationen zu Ihrer Kamera anzeigt .
  • *#2663#: Der zu wählende Code, wenn Sie alle Informationen über Ihren Telefonbildschirm haben möchten.
  • *#*#2663#*#*: Erfahren Sie mehr über den Touchscreen Ihres Smartphones.
  •  *#*#4636#*#*: Dieser Code zeigt erneut Ihre Telefon-, Netzwerk- oder WLAN- Informationen  an.

Einige Geheimcodes auf dem iPhone

  • *3282#: Wenn Sie mehr über Ihr iPhone erfahren möchten, wählen Sie diesen Code.
  • *#76#: Wählen Sie diesen Code, wenn Sie die verbundene Leitung Ihres iPhones deaktivieren oder aktivieren möchten.
  • *3370#: Dies ist der Enhanced Full Rate (EFR)-Modus. Dies ist der Code, den Sie wählen müssen, wenn Sie die Tonqualität Ihrer Anrufe verwalten möchten.

Ob es darum geht, die Anrufweiterleitung zum Schutz Ihrer Privatsphäre zu verwalten oder auf andere versteckte Funktionen Ihres Telefons einzuwirken, zögern Sie nicht, all diese Geheimcodes zu erkunden, liebe Leser. Wer weiß ? Sie könnten angenehm überrascht sein!

Diy