Es gibt ein perfektes Hausmittel, das die Toilette desinfiziert und sie sauberer macht, unangenehme Gerüche und Kalkflecken beseitigt. Hier sind alle Details zu diesen besonderen „Bowlern“.

Wie alles neigt auch die Toilette dazu, sich im Laufe der Jahre abzunutzen und Flecken zu bekommen . Manchmal reicht daher die normale Badhygiene nicht aus, um es wieder zum Strahlen zu bringen und mögliche unangenehme Gerüche zu beseitigen.

Die im Inneren der Toilette vorhandenen Flecken können aufgrund des Kalksteins , der sich auf der Oberfläche ablagern kann, gelb sein. Die ständige Anwesenheit von Wasser neigt tatsächlich dazu, diese Kalksteinansammlungen zu erzeugen. Etwas wirklich Unangenehmes, sowohl aus ästhetischer als auch aus hygienischer Sicht.

Die einfache tägliche Reinigung der Toilette – mit speziellen Badezimmerprodukten – reicht daher möglicherweise nicht aus. Für die Entfernung aller Keime und Bakterien und für eine wirklich effektive Reinigung gegen hartnäckige Flecken und unangenehme Gerüche, die von innen kommen, gibt es einige wirklich außergewöhnliche Hausmittel .

Eine davon bezieht sich auf die Möglichkeit, auf handwerkliche Weise echte „Bomblets“ herzustellen, die bei Bedarf in die Toilette geworfen werden können . Worum geht es? Im Folgenden lassen wir Sie die Wirksamkeit dieser DIY-Lösung entdecken. Hier sind alle Details dazu.

Effektive Reinigung der Toilette? Hier ist die geniale DIY-Lösung

Es gibt eine ebenso einfache wie geniale Methode, um Ihre Toilette wieder wie neu aussehen zu lassen. Alles, was Sie tun müssen, ist, schnell und einfach sogenannte “Bombettes” zu erstellen . Alles, was Sie tun müssen, ist, einige einfache Zutaten zu besorgen und dem Verfahren zu folgen, das wir Ihnen gleich zeigen werden. Sind Sie bereit? Hier ist alles, was Sie über diesen DIY-Toilettendesinfektionsmittel-Hack wissen müssen .

Toilettenreinigung

Lassen Sie uns zuerst sehen, welche Zutaten benötigt werden, um diese Elemente herzustellen. Sie benötigen etwa 200 Gramm Natron , 60 Gramm Zitronensäure und etwas mehr als einen halben Esslöffel Spülmittel . Eine Schüssel und Eiswürfelbehälter sind weitere übliche Gegenstände, die Sie für diesen effektiven Prozess verwenden müssen.

In der Schüssel ist es ratsam, das Backpulver und die Zitronensäure am besten zu mischen . Danach müssen Sie den halben Löffel Spülmittel hinzufügen. Ein paar Tropfen ätherisches Öl machen die Lösung noch duftender. Wenn Sie alles gut vermischen, werden Sie feststellen, dass sich eine Art Paste gebildet hat .

Diese Masse wird in die Eisformen gegeben. Darin muss die Masse mindestens 4 bis 5 Stunden ruhen, damit sie sich besser verfestigen kann. Was müssen Sie tun, nachdem diese einfachen Operationen durchgeführt wurden? Hier sind alle weiteren Details .

Kreation “Bowler”, die die Toilette desinfiziert: Hier ist das Verfahren

Die von Ihnen erstellten Toilettenschüsseln müssen aus den Formen genommen und an einem nicht besonders feuchten Ort gelagert werden. Diese Gegenstände, die du erstellt hast, können jetzt bei Bedarf die Toilette hinuntergespült werden. Die Elemente, aus denen diese “Schalen” bestehen, können die Tasse parfümieren und die gelben und Kalkflecken im Inneren effektiv entfernen.

Wann verwendet man den „Kegel“ ? Nachdem Sie das Badezimmer normal gereinigt und die einfachsten Schmutzreste entfernt haben, können Sie diese kleine Verbindung in die Tasse werfen.

Reinigung und Bleichen der Toilette

Sie werden feststellen, dass diese Verbindung – in gewissem Sinne – das darin vorhandene Wasser “frittiert” . Diese Reaktion ermöglicht die Entfernung der hartnäckigsten Flecken und verleiht der gesamten Umgebung einen berauschenden Duft. Nach ein paar Sekunden brauchen Sie nur noch die Toilettenbürste zu benutzen .

Mit diesem Tool erzielen Sie mehr Effektivität beim Werfen der Bowler. Also alles, was Sie tun müssen, ist zu spülen und herauszufinden, ob der “Bowler” wirklich effektiv war. Bei hartnäckiger Verschmutzung ist es ratsam, den Vorgang in den folgenden Tagen mit den anderen mit den Formen vorbereiteten „Schalenbomben“ zu wiederholen.

Wenn Sie das Do-it-yourself-Produkt abends vor dem Schlafengehen in der Toilette herunterspülen, können Sie die Toilette auch nicht spülen und die Mischung über Nacht einwirken lassen . Sie werden sehen, wie Ihre Toilette wieder glänzt und keine Kalkflecken mehr aufweist.

Diy