Press ESC to close

Hier erfahren Sie, wie Sie mit nur 2 Zutaten ganz einfach Waschbecken und Abflüsse frei machen

Bevor Sie professionelle Hilfe rufen, können Sie Ihr Waschbecken in Küche oder Bad selbst reinigen und die Verstopfung mit den richtigen Methoden und den richtigen Zutaten beseitigen. Apropos Zutaten, Sie brauchen nur zwei, um das vorliegende Problem zu lösen. Das Rezept der Großmutter unterstützend.

Zwei Zutaten. Das ist alles, was Sie brauchen, um einen verstopften Abfluss auf natürliche Weise zu beseitigen und verstopfte Rohre zu befreien. Die folgenden Methoden sind umso nützlicher, weil  sie Ihnen unnötige Ausgaben für Chemikalien ersparen  und Sie davon abhalten, einen Installateur zu kontaktieren.

Abfluss

Pinterest-Logo

Drain – Quelle: spm

Wie kann man ein Waschbecken und Abflüsse mit nur zwei Zutaten befreien?

Die Methode zum Entfernen von Verstopfungen besteht hier aus einem Rezept, das  nur Waschpulver und Backpulver enthält.  Es bleibt oft sehr effektiv angesichts der Unannehmlichkeiten, die durch verstopfte Abflüsse und Waschbecken verursacht werden. Außerdem ist es eine umweltfreundliche Lösung zum Reinigen Ihrer Abflüsse.

Du wirst brauchen:

  • 1 Liter kochendes Wasser
  • 5 Esslöffel Seifenpulver
  • 1 Esslöffel Natriumbicarbonat

Gießen Sie das Seifenpulver in einen Behälter und fügen Sie dann Natron hinzu. Die beiden Zutaten gut vermischen, dann parallel 1 Liter kochendes Wasser zubereiten. Die Abrasivität des Bikarbonats kann die Ansammlungen auflösen,  ohne die Rohrleitungen zu beschädigen.

kochendes Wasser

Pinterest-Logo

Kochendes Wasser – Quelle: spm

Gießen Sie das erhaltene Produkt in das von der Verstopfung betroffene Waschbecken und lassen Sie kochendes Wasser durchfließen. Dies in Kontakt mit der Mischung aus Backpulver und Seife  wird die Ansammlung von Verstopfungen abbauen. Wenn diese Lösung natürlich sehr wirksam bleibt, um die Rohre wegen Speiseresten, Haaren oder Seifenresten freizumachen, bleibt sie jedoch unwirksam gegen die Rückstände, die Zeit hatten, sich fest an den Wänden der Rohre einzulagern. Infolgedessen gibt es mehr als einen Heimwerker, um das Problem zu umgehen, bevor Sie daran denken, einen Klempner zu rufen.

Andere Möglichkeiten, Abflüsse zu entstopfen

– Backpulver und Zitrone, um die Abflüsse zu befreien

Hier ist eine effektive Lösung zum Beseitigen von Verstopfungen in Küchenabflüssen. Während es die Verstopfungen auflöst, kann es dir auch einen süßen Zitronengeruch verleihen. Um es zuzubereiten, gießen Sie ½ Tasse Natron in den verstopften Abfluss, gefolgt von einer weiteren ½ Tasse Zitronensaft. Schließen Sie dann den Abfluss und lassen Sie die Lösung 1 bis 2 Stunden in den Rohren stehen. Lassen Sie wie bei der vorherigen Methode  kochendes Wasser hindurch laufen, um die Verstopfung aufzulösen . Beachten Sie auch, dass Backpulver hervorragend geeignet ist, um schlechte Gerüche loszuwerden.

– Backpulver und weißer Essig, um die Spüle frei zu machen

Gießen Sie zuerst das Natronpulver in den verstopften Abfluss und dann  weißen Essig hinein . Dann gilt es, die Wirkung durch Aufgießen von kochendem Wasser zu ergänzen, um die harten Ablagerungen aufzulösen und den Schmutz aufzulösen. Sie werden den vollen Abstand vom Rohr bemerken. Dasselbe kannst du auch tun, um den Badewannenablauf freizumachen.

– Backpulver und Salz, um Rohre zu befreien

Schütte Natron  gemischt mit grobem Salz  in den Abfluss und warte 30 Minuten. Alternativ können Sie die Zutaten auch über Nacht ruhen lassen. Auch hier gießen Sie kochendes Wasser nach, um die Abflüsse zu reinigen.

– Die Lösung der Metallstange, um den Abfluss zu befreien

Aufhänger

Pinterest-Logo

Aufhänger – Quelle: spm

Holen Sie sich einen Kleiderbügel aus Metall, den Sie später sicher nicht mehr verwenden werden, richten Sie ihn dann gerade und lassen Sie den Haken stehen. Sie sollten eine lange Stange mit einem Haken am Ende haben. Sie benötigen auch  eine Plastiktüte, um alles aufzufangen, was den Abfluss verstopft. Schieben  Sie den Haken in den Abfluss und sobald Sie einen Widerstand spüren, ziehen Sie den Bügel zu sich hin, um die Verstopfungen zu entfernen und das Rohr zu lösen. Setzen Sie diese Aktion fort, bis Sie genug entfernt haben, und lassen Sie  dann kochendes Wasser in das Rohr laufen, um es vollständig zu spülen.

Diy