Wie oft finden Sie verfaultes Obst oder Gemüse, selbst wenn es in seiner eigenen Schublade gut erhalten ist? Leider kann übermäßige Feuchtigkeit im Kühlschrank verheerende Auswirkungen auf Ihre Lebensmittel haben. Schimmel, üble Gerüche und Fäulnis sind üblich. Aber Sie können diese Unannehmlichkeiten mit einem einfachen Trick verhindern, der Ihnen unnötigen Abfall erspart. Finden Sie heraus, was dieser Verbündete ist, der Ihnen hilft, die Konservierung Ihres Obstes und Gemüses zu optimieren.

Warum einen Schwamm in den Kühlschrank stellen?

Zwei Spülschwämme

Zugegeben, der Geschirrspüler stiehlt seit einigen Jahren die Show, aber wir müssen zugeben, dass wir immer noch schwer auf diesen universellen Spülschwamm verzichten können, der für die Reinigung verschiedener Elemente in der Küche immer noch sehr nützlich ist. Denn neben Besteck und Geschirr eignet er sich auch hervorragend zum Reinigen von Herd, Theke, Spüle oder Backofen. Aber entgegen allen Widrigkeiten kann dieser Schwamm auch verwendet werden, um ein Größenproblem zu lösen. Da es hervorragend Feuchtigkeit aufnimmt, wäre sein Platz im Kühlschrank kein Zufall. Das interessiert Sie sicherlich, aber wir werden darauf zurückkommen.

Natürlich müssen die meisten Obst- und Gemüsesorten im Kühlschrank aufbewahrt werden, damit sie kühl bleiben, nicht zu schnell reifen, austrocknen oder verderben. Obwohl wir immer glauben, dass sie im Kühlschrank sicher sind, stellt sich heraus, dass sie manchmal verrotten und nicht mehr zum Verzehr geeignet sind. Dies wird meistens durch zu hohe Feuchtigkeit verursacht, die zu Schimmelbildung und schlechten Gerüchen führt. Um sie jedoch in gutem Zustand zu halten und zu verhindern, dass sie vorzeitig verrotten, legen Sie einfach einen Schwamm in den Kühlschrank. Ein altbewährter Oma-Trick, der nicht nur dein Essen schützt, sondern auch noch Geld spart.

Wie wendet man diesen Trick an, um Lebensmittel besser zu konservieren?

Bevor Sie diese Methode anwenden, ist es wichtig, den Kühlschrank zuerst vollständig zu leeren und gründlich zu reinigen, um alle Spuren von Schmutz und Schimmel zu entfernen. Danach müssen Sie es richtig trocknen und darauf achten, dass alle Rückstände des verwendeten Produkts entfernt werden. Für ein noch zufriedenstellenderes Ergebnis empfehlen wir Ihnen, zwei saubere und trockene Schwämme in die Obst- und Gemüseschublade zu legen. Sie werden schnell merken, dass sie die überschüssige Feuchtigkeit aufnehmen und Ihre Lebensmittel länger trocken bleiben. Beobachten Sie die Schwämme von Zeit zu Zeit: Sobald sie sehr nass erscheinen, wringen Sie sie aus, trocknen Sie sie und legen Sie sie wieder hinein.

Ein Tipp: Denken Sie daran, Obst und Gemüse in getrennten Fächern zu lagern, um eine vorzeitige Reifung zu vermeiden. Idealerweise sollten sie in perforierte Beutel eingebaut werden, durch die Luft leicht eindringen kann. Außerdem sollten verblühte Blätter und Stängel immer gereinigt oder entfernt werden, da sie schneller verderben.

Andere Optionen, um Ihren Kühlschrank zu entfeuchten

Wenn Ihr Kühlschrank ständig von hoher Luftfeuchtigkeit geplagt wird, gibt es einige Tricks, die Sie anwenden können, wie den Schwamm. Hier sind einige, die dabei helfen, Ihre Lebensmittel vor Schimmelbefall und schlechten Gerüchen zu schützen.

  • Warum entscheiden Sie sich nicht für einen Luftentfeuchter speziell für den Kühlschrank? Es gibt verschiedene Modelle in allen Formen, die Sie einfach in das Gerät einbauen können. Es ist sehr nützlich, um Feuchtigkeit zu absorbieren und Kondensation zu verhindern. Dieses Gerät bleibt mehrere Wochen aktiv und befreit Ihren Kühlschrank von Schimmel und unangenehmen Gerüchen.
  • Sicherlich haben Sie eine Schlüsselzutat in Ihrer Speisekammer. Es ist so vielseitig, dass es viele Probleme zu Hause löst: Natron. Alleine kann dieses Produkt den Kühlschrank erfrischen, Feuchtigkeit aufnehmen und alle störenden Gerüche neutralisieren. Füllen Sie eine kleine Menge dieses weißen Pulvers in eine Schüssel und installieren Sie es an einer strategischen Stelle am Boden des Geräts. Sie müssen es nur leeren und nach ein paar Tagen wieder befüllen. Sie werden von dem Ergebnis so begeistert sein, dass Sie es häufig anwenden werden!
  • Vielen Menschen ist das nicht bewusst, aber Reis hat auch die Fähigkeit, Feuchtigkeit aufzunehmen. Solange Sie dies tun, wenn Sie nicht in einen Luftentfeuchter investieren möchten, haben Sie gerade eine vollkommen ähnliche und viel günstigere Alternative gefunden. Eine Schüssel Reis und Hopfen, das Problem ist gelöst!

Wie lange sind die gängigsten Lebensmittel im Kühlschrank haltbar?

Name des Lebensmittels Haltbarkeit im Kühlschrank
Eier 3 bis 5 Wochen
Milch 1 bis 2 Wochen
Rohes Fleisch 2 bis 3 Tage
Fisch 1 bis 2 Tage
Huhn 1 bis 2 Tage
Butter 3 bis 4 Wochen
Käse 1 bis 2 Wochen
Joghurt 1 bis 2 Wochen
Salat 3 bis 5 Tage
Gekochtes Gemüse 3 bis 5 Tage
Diy