Obwohl viele der Leinenschuhe direkt in der Waschmaschine gewaschen werden können, kann es nützlich sein, makellose Schuhe ohne Waschmaschine zu haben.

 Es ist nicht immer eine gute Idee, die Schuhe zum Waschen in die Waschmaschine zu geben, da die Bewegung der Schuhe im Korb zu Brüchen im Stoff oder im Gummi selbst führen kann . Lassen Sie uns also herausfinden, was diese Zutaten sind, die es uns ermöglichen, Schuhe zu waschen und sie ohne die Waschmaschine makellos zu machen.

So reinigen Sie Schuhe

Natürlich ist die Reinigung von Wildlederschuhen nicht dasselbe wie die Reinigung von Segeltuchsneakers oder flachen Lederschuhen.

Es gibt jedoch viele Tricks, die es uns ermöglichen, glänzende Schuhe zu haben, die in gutem Zustand länger halten.

  • Saubere Lederschuhe

Zunächst ist es notwendig, jegliche Schmutzspuren unter den Schuhen mit einem feuchten Tuch oder einer weichen Bürste zu entfernen. Anschließend Schuhcreme in der Farbe des Schuhs oder farblos auftragen und trocknen lassen.

Lederstiefel für damen
 Dann die Schuhcreme mit einer speziellen Schuhcremebürste mit weichen Borsten entfernen und für ein glänzenderes Finish mit einem weichen, trockenen Tuch abwischen und am Ende sind sie perfekt.

Dies sind Schuhe, die von Zeit zu Zeit mit Feuchtigkeit versorgt werden müssen, damit sie nicht reißen oder sich öffnen.

  • So reinigen Sie Wildleder- und Nubukschuhe

Um Staub und Schmutz von Wildleder- und Nubukschuhen zu entfernen, benötigen Sie eine spezielle Bürste für Wildleder, die immer in Richtung der Haare des Materials verwendet werden muss, damit es nicht beschädigt wird.

Rote Wildlederschuhe
 Um leichte Flecken auf Wildleder- oder Nubukschuhen zu entfernen, können wir stattdessen einen Radiergummi verwenden. Tiefere Flecken lassen sich entfernen, indem Sie die Schuhe vorsichtig mit einem feuchten Tuch abreiben, das mit weißem Essigwasser getränkt ist. Der Fleck sollte zuerst mit einem Papiertuch abgetupft und trocknen gelassen werden, bevor der Fleck gereinigt wird.

Makellose Schuhe ohne Waschmaschine

Obwohl viele der Leinenschuhe direkt in die Waschmaschine gegeben werden können, überprüfen Sie immer vorher die Waschanleitungsetiketten .
Tatsächlich gibt es spezielle Taschen, um diese Art von Schuhen in die Waschmaschine zu stecken.

Turnschuhe in verschiedenen Farben
 Wenn du zum Beispiel die Sohle aufhellen möchtest, kannst du eine Paste aus Natron und Wasser herstellen. Oder wenn Sie den Stoff gut schützen können, mit Wasser und etwas Bleiche.

Sie müssen jedoch sehr vorsichtig sein, um die Leinwand nicht zu verfärben. Es gibt jedoch 2 einfache Zutaten, die Ihnen helfen können, makellose Schuhe ohne Waschmaschine zu haben. Mal sehen, was es ist.

Zunächst müssen, falls Schnürsenkel vorhanden sind, diese entfernt und von Hand mit Waschmittel gewaschen werden.

Makellose Schuhe ohne Waschmaschine
 Es ist eine Seife, die sehr gut reinigt und keine chemischen Mittel enthält, die Schnürsenkel müssen zwischen den Händen gerieben und dann mit viel fließendem Wasser abgespült werden.

Anschließend sollten die Schuhe auf die Duschwanne oder in die Wanne gestellt und mit einem Anti-Flecken-Spray eingesprüht, anschließend mit einer alten Zahnbürste abgerieben werden. Am Ende nur noch ausspülen und zusammen mit den jeweiligen Schnürsenkeln auf dem Wäscheständer trocknen lassen, das Ergebnis sind saubere und fleckenfreie Schuhe.