Press ESC to close

Orangenschalen in eine Flasche füllen: der geniale Trick, um Geld zu sparen

Orange ist eine sehr beliebte Zitrusfrucht, besonders im Winter. Vitaminreich. Diese Frucht ist besonders reich an Nährstoffen und gesundheitlichen Vorteilen. Orange hat jedoch nicht nur ernährungsphysiologische Vorteile, sondern kann Ihnen auch helfen, Geld zu sparen.

In der Tat können Sie Orangenschalen verwenden, um einen einfachen und kostengünstigen Trick einzurichten. Indem Sie sie recyceln, werden Sie entdecken, dass die Orange vielseitig verwendet werden kann.

Wie kann man Orangenschalen recyceln?

Orangenschale

Pinterest-Logo

Orangenschalen. Quelle: spm

Das Recycling von Orangenschalen ermöglicht es Ihnen, Ihr Interieur zu pflegen und gleichzeitig Geld zu sparen. In der Tat müssen Sie nicht in industrielle Reinigungsprodukte investieren, die gesundheitsschädlich sein können. Außerdem ist mit der aktuellen Krise alles gut, um ein paar Euro zu sparen . Deshalb sollten Sie Orangenschalen recyceln, um Ihr Zuhause zu reinigen.

  • Orangenschalen in weißem Essig, um das Haus zu reinigen

Auch wenn Orangen wegen ihres Geschmacks und ihres Vitamin-C-Gehalts sehr beliebt sind, weiß man manchmal nicht, was man mit ihren Schalen anfangen soll. Sie können jedoch auf viele Arten verwendet werden, von denen wir eine mit Ihnen teilen werden, insbesondere in Bezug auf  die Instandhaltung Ihres Hauses . Dafür müssen Sie nur Ihre Orangenschalen als natürlichen Reiniger für Ihr Interieur recyceln. Sie wissen es vielleicht nicht, aber diese haben reinigende, desinfizierende und entkalkende Eigenschaften. Nehmen Sie zunächst  eine Flasche oder ein luftdichtes Glas, weißen Essig und Orangenschalen. Legen Sie die Orangenschalen in Ihren Behälter und füllen Sie ihn mit weißem Essig. Lassen Sie die Mischung dann etwa zwei Wochen mazerieren. Am Ende dieser Zeit den Behälter öffnen, die Orangenschalen abseihen und entsorgen oder für eine spätere Verwendung beiseite legen. Als nächstes den eingeweichten Orangen-Essig mit Wasser verdünnen. Sie sollten eine Lösung aus 50 % Wasser und 50 % Essig erhalten. Geben Sie die Mischung in eine Sprühflasche und verwenden Sie sie als Reiniger für die Pflege Ihres Badezimmers, Ihrer Küche oder Ihres Wohnzimmers. Mit diesem Naturprodukt können Sie auch Ihre Arbeitsplatten, Spülen und andere mit Kalk verschmutzte Küchenutensilien gründlich reinigen.

Sie können  Ihre Orangenschalen recyceln  , nachdem Sie sie probiert haben, um sie täglich zu verwenden.  

  • Orangenschale als natürliches Deodorant

Wenn Sie nicht wissen, was Sie mit Ihren Orangenschalen machen sollen, können Sie sie als Lufterfrischer verwenden. Sie können es in Ihrem Kühlschrank oder an Orten mit unangenehmen Gerüchen entsorgen. Auf diese Weise können Sie diese Bereiche und Räume Ihres Interieurs desodorieren und parfümieren. Gießen Sie dazu  einen Teelöffel Natron in Ihre Orangenschalen, damit sie schlechte Gerüche besser aufnehmen können . Sie können sie auch auf den Boden Ihres Mülleimers, in Ihre Schuhe oder in einen Schrank legen. Legen Sie dazu die Schalen dieser Zitrusfrucht in einen kleinen Stoffbeutel. Diese Lösung kann auch Kleidermotten loswerden.

Eine Orange schälen

Pinterest-Logo

Eine Orange schälen. Quelle: spm

  • Verwenden Sie zum Kochen Orangenschalen

Orangenschale  kann Ihnen helfen, all Ihre herzhaften und süßen Gerichte auf natürliche Weise zu würzen. Sie würzen Ihre Kuchen und Fleischgerichte und verleihen ihnen gleichzeitig einen Hauch von Originalität. Sammeln Sie dazu die äußere Schicht der Zitrusfrucht, wenn Sie sie schälen . Zur Unterstützung können Sie die Schale mit einem Sparschäler oder einem Messer in dünne Streifen schneiden.

Sie kennen jetzt die Tipps zum Recycling Ihrer Orangenschalen für die Haushaltspflege oder andere Verwendungen, die Ihr tägliches Leben erleichtern können.

Diy