Press ESC to close

Roter Samt-Chiffon-Kuchen

Sie können roten Samtkuchen als Basis verwenden, der mit Süß-Sauer-Frischkäse serviert wird, um diesen einfachen, köstlichen und schönen Kuchen zuzubereiten. Geben Sie in eine Schüssel 40 g geschmolzene Butter und 50 ml Milch und verquirlen Sie sie, bis sie vollständig vermischt sind. Sieben Sie 50 g Kuchenmehl und 5 g Kakaopulver, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind und Sie einen dicken Teig in der Schüssel haben . Zum Teig 1 EL Red Velvet Essenz geben und gut umrühren, dann beiseite stellen.

Bereiten Sie die Eier vor, indem Sie drei Eigelbe vom Eiweiß trennen, dann die Eigelbe zum Teig geben und unterrühren. Für das Eiweiß in einer sauberen Schüssel ein paar Tropfen Zitronensaft hinzufügen und dann mit einem Schneebesen schlagen Eiweiß beginnt sich zu bilden, fügen Sie 15 Gramm Zucker in Stücken hinzu und schlagen Sie weiter, fügen Sie dann 5 Gramm Maisstärke hinzu und schlagen Sie, bis Sie eine steife Spitze erreichen.

Nehmen Sie ein Drittel des Baisers und fügen Sie es der Eigelbmischung hinzu und mischen Sie es gut, gießen Sie dann die gerührte Mischung in das Baiser und heben Sie es mit einem Spatel unter. Sie möchten diesen Teig an dieser Stelle schlagen, weil Sie die Struktur im Baiser brechen und der Kuchen nicht so weich wird, wie er sollte.

Gießen Sie den Teig in eine runde Backform und backen Sie ihn 45 Minuten lang in einem Ofen bei 300 Grad Fahrenheit (150 Grad C). Lassen Sie den Kuchen nach dem Backen in der Pfanne abkühlen, bevor Sie ihn auf einem Kuchengitter umdrehen und in drei Schichten schneiden. Für die Cremefüllung 220 Gramm Frischkäse in eine große Rührschüssel geben und leicht schlagen, bis er sehr leicht und locker ist, dann 35 Gramm Zucker hinzufügen.

Schlagen Sie weiter, bis sich der Zucker in der Sahne aufgelöst hat, und fügen Sie dann nach und nach schwere Schlagsahne hinzu, während Sie die Mischung bei niedriger Geschwindigkeit schlagen. Sobald die Creme gut fertig ist, gießen Sie sie in einen Spritzbeutel, legen Sie dann den ersten Boden auf einen Teller und tupfen Sie die Creme darauf, sodass die gesamte Oberfläche des Kuchens bedeckt ist. Nehmen Sie dann den zweiten Boden und legen Sie ihn auf den ersten Boden.

Legen Sie die Oberseite der zweiten Schicht darauf, legen Sie die dritte Schicht darauf und schließen Sie sie mit der restlichen Creme ab. Schneiden Sie diesen luxuriösen, köstlichen und einzigartigen Kuchen in Scheiben und genießen Sie ihn.

Zutaten;

Kuchenboden:

  • 40 Gramm Geschmolzene ungesalzene Butter
  • 50 ml (3 EL + 1 TL) Milch
  • 50 Gramm (1/3 Tasse + 1/2 EL) Kuchenmehl
  • 5 Gramm (2/3 EL) Kakaopulver
  • 1 EL (15 ml) Red Velvet Bäckereiemulsion
  • 3 Eigelb
  • 3 Eiweiß
  • 2 ml (1/2 TL) Zitronensaft
  • 45 Gramm (1/8 Tasse + 1 EL + 1 TL) Zucker
  • 5 Gramm (1 Teelöffel) Maisstärke

Sahneglasur;

  • 220 Gramm Frischkäse
  • 35 Gramm (1/8 Tasse + 1/2 EL) Zucker
  • 220 Gramm (1 Tasse) Schwere Schlagsahne

Im vorgeheizten Backofen bei 150°C (300℉) 45 Minuten backen

Diy