Wie reinige ich den schmutzigen und verkrusteten Geschirrabtropfer? Es gibt ein sehr starkes natürliches Heilmittel und nur drei Sprühstöße reichen aus.

 Das klassische Abtropfgestell aus Edelstahl, das in jeder Art von Küche vorhanden ist, verschmutzt mit der Zeit und verliert an Glanz. Die Hygiene dieses Instruments wird oft unterschätzt, ohne zu bedenken, dass sauberes Geschirr und Gläser darin platziert werden. Um es nicht jedes Mal erneuern zu müssen, gibt es einige hervorragende Naturheilmittel zu beachten: Eines davon ist sofort auszuprobieren und schon drei Sprühstöße genügen.

Was verursacht einen schmutzigen Geschirrabtropfer?

Der Geschirrabtropfer aus Stahl wird normalerweise in der Nähe der Spüle oder auf der Oberseite, die von einem Schrank verdeckt wird, positioniert. In jedem Fall wurde er geschaffen, um das Geschirr und die Gläser nach dem Spülen abtropfen zu lassen.

Eine Methode, die jeder verwendet, um die Trocknungszeit zu beschleunigen und das Geschirr vor dem Mittag- oder Abendessen verfügbar zu haben. Was nur wenige wissen, ist, dass dieses Instrument mit Schutt, Schlacke und sogar Kalkstein gefüllt ist.

Schmutziges Abtropfgestell
 Einige Stellen können, wenn sie silikonisiert sind, auch Schimmel aufweisen, der sofort entfernt werden sollte. Das Wasser, das sich Wäsche für Wäsche aufbaut, erzeugt eine Patina, die den Stahl korrodiert, ihn schmutzig und voller Kalkablagerungen macht. Darüber hinaus verschmutzt das Abtropfgestell mit der Zeit, einschließlich Staub und Reinigungsmittelrückständen, und macht Platz für Keime und Bakterien.

Reinigen Sie das Abtropfgestell mit diesem natürlichen Heilmittel: nur drei Spritzer

Es gibt viele Möglichkeiten, einen schmutzigen Edelstahlabtropfer voller Verkrustungen und mit Kalkstein , der die Struktur vollständig umfasst, zu reinigen. Der Hauptbestandteil ist Apfelessig, der natürlich oder durch Mischprodukte verwendet werden kann, die für diese Art der Reinigung entwickelt wurden.

Wenn Sie das Naturheilmittel anwenden möchten , füllen Sie einfach zwei bis drei Esslöffel in eine Sprühflasche und fügen eine kleine Prise Natron hinzu . Um die Substanz homogen zu machen, fügen Sie etwas warmes Wasser hinzu und schütteln Sie, um alle Zutaten gut miteinander zu vermischen.

Apfelessig
 Nehmen Sie das Abtropfgestell aus Stahl und platzieren Sie es über der Spüle, wobei Sie die Mischung dreimal entlang der Struktur sprühen. Mit Hilfe einer Bürste alle im Laufe der Zeit angesammelten Verkrustungen, Schmutz und Fett abbürsten und langsam entfernen .

Spülen Sie nun mit einem Spülschwamm (jedoch nicht mit dem zum Geschirrspülen verwendeten) die Struktur ab, indem Sie die Rückstände von Schmutz und auch von versprühtem Produkt entfernen. Mit einem weichen, sauberen Mikrofasertuch trocknen und überschüssige Feuchtigkeit und Wasser entfernen.

Wenn sich das Geschirrabtropfgestell in einem Küchenschrank über der Spüle befindet, verwenden Sie die Substanz auch zum Reinigen des Fachs, um Kalk und Schmutz zu entfernen , und denken Sie daran, alles mit einem Tuch zu trocknen. Dieser Vorgang kann auch alle zwei Wochen wiederholt werden.

Wie erwartet können auch Bio-Reiniger verwendet werden, die reich an Apfelessig sind und direkt auf den Stahl gesprüht werden können.