Fliegen ständig Fliegen durch die ganze Küche? Mit diesem wenig bekannten Mittel dauert es nur 10 Minuten, bis sie verschwinden.

Es ist unnötig, ihn zu umgehen, denn die Fliegen sind lästig und tauchen überall auf. Ihr idealer Ort ist die Küche, wo sie Essensreste finden oder sich beim Zubereiten des Mittag- oder Abendessens direkt auf die Teller stützen können. Es wird nicht empfohlen, Abwehrmittel zu verwenden, die möglicherweise umweltschädliche oder chemische Inhaltsstoffe enthalten, die nicht nur schädlich für die Umwelt, sondern auch für Ihren Geldbeutel sind. Einige Experten enthüllen einen Trick mit einem unerwarteten natürlichen Inhaltsstoff, der reich an Eigenschaften ist, um Fliegen im Handumdrehen abzuschrecken .

Wovon werden Fliegen angezogen?

Die Fliege ist ein besonderes Tier, das seinen Tag auf die Suche nach allen Arten von Nahrung, insbesondere nach fermentierten Substanzen, richtet. Ihre Favoriten sind Sirup oder Apfelwein oder Obst und jede andere leckere Zutat.

Die beste Methode besteht offensichtlich darin, natürliche Inhaltsstoffe zu verwenden und aggressive chemische Abwehrmittel außer Acht zu lassen, die die Gesundheit gefährden. Fliegen sind zu jeder Jahreszeit da und dringen in Ihr Zuhause ein und legen ihre Eier an den unerwartetsten Orten ab.

Fliegen in der Küche

Aus Rücksicht auf die Natur und darüber hinaus ist es besser, Abwehrmittel mit natürlichen Inhaltsstoffen zu verwenden, die Fliegen – oder Insekten im Allgemeinen – fernhalten können, sodass sie keine Möglichkeit mehr haben, in das Haus oder die Küche zurückzukehren. Durch die Herstellung parfümierter Mischungen, allerdings nur für den menschlichen Geruchssinn, können diese Insekten nicht mehr voller lästiger Gerüche in das Haus zurückkehren.

Natürliches Fliegenschutzmittel mit nur zwei Inhaltsstoffen

Um ein Abwehrmittel herzustellen, das alle Insekten, einschließlich Fliegen, aus der Küche vertreibt , benötigen Sie Folgendes:

  • Reisessig
  • Eine Plastikflasche
  • Ein Teelöffel Spülmittel.

Die Mischung vereint eine von Insekten geliebte Zutat mit dem beißenden Geruch von Spülmittel. Eine Art Liebe und Hass, die sie in Sekundenschnelle aus dem Haus treibt.

Wir schneiden den oberen Teil der Flasche ab und drehen ihn dann um, sodass eine Art Trichter entsteht. Befestigen Sie die beiden Teile mit Hilfe von Klebeband. Gießen Sie eine kleine Menge Wasser, einen Löffel Reisessig und einen Löffel Spülmittel auf den Boden. Natürlich muss die Mischung mindestens einmal pro Woche gewechselt werden , damit sie wirksam genug ist.

Reisessig

Viele Menschen verwenden statt Reisessig Reiswasser, das sich immer noch hervorragend zur Bekämpfung von Küchenfliegen eignet. Gibt es auch Alternativen? In einigen Ecken des Hauses können Sie auch eine Schüssel mit Weißweinessig aufstellen, dessen beißender Geruch alle Insekten an andere Orte lockt, ohne in die Küche einzudringen.

Eine Empfehlung: Diese Abwehrmittel müssen von Kindern und Vierbeinern ferngehalten werden.

Diy