Sie können durch Unglück einen Kratzer auf der Windschutzscheibe Ihres Autos finden. Wenn Ihnen das passiert, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Diese Aufgabe ist einfacher als Sie denken. Alles, was Sie dafür brauchen, sind die richtigen Produkte. Sehen Sie sich den Trick dieser Oma an, um Kratzer auf Ihrer Windschutzscheibe schnell und günstig zu reparieren!

 

Kratzer auf der Windschutzscheibe sind ein häufiges Problem, das sehr ärgerlich sein kann, insbesondere wenn sie  Ihr Sichtfeld  während der Fahrt beeinträchtigen. Dank preiswerter und leicht verfügbarer Produkte wie Zahnpasta ist es jedoch möglich, sie zu reparieren und den Austausch der gesamten Windschutzscheibe zu vermeiden.

Was kann eine Windschutzscheibe zerkratzen?

Kratzer auf der Windschutzscheibe können mehrere Ursachen haben:

Lesen Sie auch:  Der einfache Trick meiner Großmutter zum Einfädeln einer Nadel: Alles, was Sie brauchen, ist ein Flaschenverschluss

Verwenden des Scheibenwischers auf einer nicht sauberen Windschutzscheibe

Wenn die Windschutzscheibe vereist   oder verschmutzt ist, können Partikel eindringen und Kratzer verursachen.

Verwenden eines beschädigten Scheibenwischers an einer Windschutzscheibe

Wenn die Wischerblätter nicht richtig wischen, bedeutet dies, dass ihr Gummi beschädigt ist. In diesem Fall könnten die Klingen Spuren auf der Windschutzscheibe hinterlassen. Und das ist noch nicht alles, der Metallrahmen des Scheibenwischers könnte Kratzer auf diesem großen Glas verursachen, wenn Ihre Ausrüstung sehr abgenutzt ist. Beachten Sie, dass  die Lebensdauer der Wischerblätter etwa 12 Monate beträgt.  Es ist daher wichtig, sie bei Bedarf auszutauschen, um Ihre Windschutzscheibe nicht zu beschädigen.

Die Verwendung eines beschädigten Eiskratzers an der Windschutzscheibe

Die Verwendung eines beschädigten Schabers zum Entfernen von Eis, das sich bei kaltem Wetter auf der Windschutzscheibe bildet, kann Kratzer auf dem Glas verursachen.

Eis von der Windschutzscheibe entfernen

Der Einfluss der Wetterbedingungen auf die Windschutzscheibe

Hagel kann Kratzer oder sogar Risse auf der Windschutzscheibe verursachen, wenn er zu stark ist. Auch die Auswirkungen von Hagelkörnern sind nicht zu übersehen!

Wenn Sie sich zu nah an einem Auto oder einem großen Fahrzeug wie einem Lastwagen aufhalten, besteht außerdem die Gefahr, dass Schmutz wie Kies, Kiesel oder Steine ​​auf Ihre Windschutzscheibe geschleudert werden. Daher ist es wichtig  , einen Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Auto einzuhalten.  Außerdem ist diese Sicherheitsmaßnahme wichtig, um jegliches Unfallrisiko zu vermeiden.

Wie entferne und repariere ich einen Kratzer auf der Windschutzscheibe mit Zahnpasta?

Ein Kratzer ist ein Kratzer oder eine Rille, die sich auf der Oberfläche der Windschutzscheibe bildet. Verwechseln Sie es nicht mit einem Riss, der einem tieferen Bruch im Glas entspricht. In diesem Fall  sind Sie verpflichtet, die Windschutzscheibe zu wechseln.  Wenn der Kratzer nicht tief ist, können Sie ihn reparieren, ohne einen Fachmann rufen zu müssen, indem Sie preiswerte Produkte verwenden, die Sie zu Hause haben,  wie z. B. Zahnpasta.  Damit können  kleine oberflächliche Kratzer auf der Windschutzscheibe repariert  werden . Dazu können Sie Folgendes tun:

  • Reinigen Sie zuerst die Windschutzscheibe, um Staub und Schmutz darauf zu entfernen. Dazu können Sie Glasreiniger und ein Mikrofasertuch zum Auffangen von Staub verwenden. Du kannst auch einen Teil weißen Essig mit einem Teil Wasser mischen, um eine Reinigungslösung herzustellen;
  • Verteilen Sie die Menge eines Esslöffels Zahnpasta auf einem sauberen und weichen Mikrofasertuch;
  • Legen Sie das Tuch auf den zerkratzten Teil der Windschutzscheibe;
  • Reiben Sie das Glas vorsichtig mit kreisenden Bewegungen.

Für beste Ergebnisse kannst du Natron verwenden. Mischen Sie dazu Ihre Zahnpasta mit einem Teelöffel Backpulver oder 4 g dieses natürlichen und ökologischen Produkts. Beachten Sie, dass es ratsam ist,  eine weiße Zahnpasta ohne Gel zu verwenden.  Sie können sich auch für eine Zahnpasta entscheiden, die Natron enthält. Denken Sie auch daran, dass  Sie möglicherweise mehrere Anwendungen der Zahnpasta benötigen,  um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Was sind die anderen Tipps zum Entfernen eines Mikrokratzers auf der Windschutzscheibe?

Zerkratzte und schmutzige Windschutzscheibe

Neben Zahnpasta und Backpulver können Sie sich für diese Lösungen entscheiden und oberflächliche Kratzer auf dem Glas reparieren, ohne einen Termin mit einem Fachmann vereinbaren zu müssen und ohne über einen Austausch der Windschutzscheibe nachzudenken:

Testbenzin, um einen Kratzer auf der Windschutzscheibe zu reparieren

Testbenzin ist eine durchsichtige Flüssigkeit, die bei der Destillation von Erdöl entsteht. Es ist ein Gemisch aus Kohlenwasserstoffen. Um es zu verwenden, tränken Sie einfach eine Zeitung in diesem Produkt und reinigen Sie dann vorsichtig die Windschutzscheibe. Gründlich ausspülen.

Dieses Produkt ist wirksam bei der Reparatur von Kratzern,  muss jedoch mit Vorsicht verwendet werden.  Tragen Sie Haushaltshandschuhe und eine Schutzbrille und mischen Sie es nicht mit anderen Chemikalien.

Der Tonstein zum Reparieren eines Mikrokratzers auf der Windschutzscheibe

Tonstein oder weißer Stein ist sehr effektiv bei der Reparatur leichter Kratzer. Seine Verwendung ist einfach:

  • Tragen Sie den Tonstein auf ein weiches, trockenes Mikrofasertuch auf;
  • Führen Sie das Tuch über den Kratzer;
  • Reiben Sie sanft in kreisenden Bewegungen;
  • Lass es trocknen
  • Fahre mit einem sauberen, trockenen Tuch über das Glas, um es zu polieren und deine Reparatur abzuschließen.

Nagellack zum Ausbessern eines leichten Kratzers auf der Windschutzscheibe

Transparenter Nagellack  ist wirksam, um das Erscheinungsbild des Kratzers zu reduzieren  und zu verhindern, dass er anhält:

  • Tragen Sie eine dünne Schicht Nagellack auf den Kratzer auf;
  • Lassen Sie es für eine Stunde trocknen
  • Entfernen Sie den Überschuss mit einem Lösungsmittel.

Zigarettenasche zum Entfernen von Kratzern auf der Windschutzscheibe

Um oberflächliche Kratzer auf Ihren Autoscheiben zu entfernen, können Sie Folgendes tun:

  • Sammeln Sie zuerst die Zigarettenasche;
  • Rollen Sie ein feuchtes Tuch zu einer Kugel und tupfen Sie es in den Aschenbecher;
  • Führen Sie das mit Zigarettenasche getränkte Tuch über den Kratzer

Zusätzlich zu diesen Lösungen können Sie Kratzer auf der Windschutzscheibe auch entfernen, indem Sie sie vorsichtig mit Glaswolle oder einem mit Kratzerlöschpaste für Karosserien oder Blanc de Meudon getränkten Tuch reinigen. Bestehen Sie auf den Streifen für mehr Effizienz.

Diese Tricks funktionieren bei leichten, flachen Kratzern. Andernfalls benötigen Sie ein spezielles Harz.

Kann man eine Windschutzscheibe polieren?

Es ist möglich, die Kratzer auf der Windschutzscheibe zu polieren. Dazu benötigen Sie ein Glasreparaturset. Diese enthält ein Poliermittel und ein Pad zum Polieren des Glases. Wählen Sie das Kit, das Ceroxid-Politur als Politur enthält.

Mit der Polierfilzscheibe können Sie auch Kratzer auspolieren. Dies ist ein effektives Werkzeug, da es sie sanft löscht, ohne die Glasoberfläche zu beschädigen.

Lesen Sie auch: 11 tolle Ideen für das Recycling Ihrer alten Reifen

Wie vermeidet man das Auftreten von Kratzern auf der Windschutzscheibe?

Saubere und kratzerfreie Windschutzscheibe

Um zu vermeiden , dass Ihre Windschutzscheibe zerkratzt oder reißt, ist es wichtig,  bestimmte vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen  ,   wie  z vor Ihnen, um Geschosse zu vermeiden. Denken Sie auch  daran, die Windschutzscheibe regelmäßig zu kontrollieren,  um die sich bildenden Mikrokratzer rechtzeitig zu erkennen und zu reparieren, zumal Kratzer auf der Windschutzscheibe ein wichtiges Element sind, das bei technischen Kontrollen untersucht wird.

Dank der Zahnpasta und dieser zusätzlichen Tipps werden Sie jedoch die kleinen Kratzer auf dem Glas an der Vorderseite Ihres Fahrzeugs reparieren und so den Austausch der Windschutzscheibe vermeiden. Darüber hinaus gelten Kratzer als schwerwiegender Fehler, dessen Auswirkungen erheblich sind, da sie die Sicht und die Sicherheit des Fahrers beeinträchtigen können. Es liegt dann an Ihnen, die Methode zu wählen, die am besten zu Ihnen passt, um dieses Problem zu lösen.

Lesen Sie auch: Loch im Pullover? Omas Trick, es in 1 Minute zu reparieren: Es wird wie neu sein

Diy