Press ESC to close

Werfen Sie die Deckel von Wischtuchpackungen nicht mehr weg: Sie werden erstaunt sein, wie Sie sie verwenden können

Einwegtücher sind für die meisten von uns ein Glücksfall; Es reinigt den Po unseres Babys sehr schnell, fängt Schmutz auf und desinfiziert verschiedene Oberflächen in unserem Zuhause. Und unsere Favoriten? Es sind wahrscheinlich die mit einem Deckel, der das Öffnen und Schließen der Verpackung erleichtert. Und wenn Sie es leeren, wandert es direkt in den Müll! Aber dann ? Ist Ihnen schon einmal die Idee gekommen, den Deckel der Box zu recyceln? Sicherlich nicht, da es so klein ist … Nun, Sie können ihm ein zweites Leben geben und wir erklären, wie es geht!

Obwohl Ihre kleinen Feuchttücher biologisch abbaubar sind, ist die Verpackung (einschließlich Deckel) definitiv nicht! Und warum nicht einen Weg finden, sie wiederzuverwenden? Für die Verpackung ist es einfach, wir können viele Ideen haben, aber für den Deckel ist es aufgrund seiner Größe etwas knifflig, sagen Sie sich das? Wir verraten Ihnen ein paar kleine Tricks, mit denen Sie Ihre Meinung sofort ändern werden!

Wie recycelt man die Deckel von Baby-Feuchttücherpackungen?

Der Deckel der Tücherpackung hat nur einen Zweck: sie vor dem Austrocknen zu bewahren. Es ist jedoch möglich, es auf clevere Weise wiederzuverwenden. Wir zeigen Ihnen unsere Karten!

 Verwandeln Sie die Deckel von Wischtüchern in eine Zubehörbox

Deckel der Zubehörbox Wischtücher

Das Prinzip ist ganz einfach, liebe Leserinnen und Leser!

  1. Sie benötigen zwei Deckel aus Ihren Tücherpackungen.
  2. Sobald Sie sie zurückbekommen, lassen Sie den Kleber darauf.
  3. Dann zusammenstecken und fertig!

So erhalten Sie eine Mini-Box, in der Sie Ihre Ohrringe, Ihre Ringe oder sogar Ihre Medikamente aufbewahren können … Allerdings, wenn Sie mit dem Design der Deckel nicht sehr zufrieden sind. Sie müssen sie nur gut mit Aceton reinigen, um einen Teil des Drucks zu entfernen, und dann müssen Sie sie nur noch mit der Farbe Ihrer Wahl mit einem Sprühlack für Kunststoff bemalen. Außerdem kannst du mit diesem tollen Trick mehrere erstellen und sie nach Farbkategorien anordnen; zum Beispiel Pink für Schmuck, Gelb für Ringe und Grün für Medizin.

Verwenden Sie Abdeckungen für Wischtücher, um Steckdosen zu schützen

_Schützen Sie eine Steckdose mit einer Abdeckung aus Tücherpackungen

Wenn Sie Kinder haben, können Sie die Deckel Ihrer Tücherpackungen einfach recyceln , um die Steckdosen zu schützen und zu verhindern, dass Ihre Kleinen sie berühren oder gefährliche Gegenstände hineinstecken. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, was Sie tun müssen:

  1. Nehmen Sie zuerst einen Deckel von Ihrer leeren Tücherpackung und vergewissern Sie sich, dass er trocken ist.
  2. Platzieren Sie es dann über der Wandsteckdose und positionieren Sie es korrekt über den Stiften, um Ihre Steckdose vollständig abzudecken.
  3. Verwenden Sie bei Bedarf Klebeband oder Klebstoff, um die Abdeckung an Ort und Stelle zu halten.

Vorsicht :

Bitte beachten Sie, liebe Leser, dass die Verwendung dieser Abdeckungen als Schutz für Steckdosen noch lange keine Überwachungsalternative für unsere Kinder ist. Es ist daher immer notwendig, sie während des Spielens zu beaufsichtigen.

Verwenden Sie Wischtuchdeckel, um Küchentaschen aufzubewahren

Deckel für Wischtuchpackungen

Wenn Sie wie wir dazu neigen, Plastiktüten zu sammeln, wissen Sie wahrscheinlich, dass sie sich verheddern und zu viel Platz einnehmen. Um sie aufzubewahren, benötigen Sie nur einen Deckel der Tücherpackung.

  1. Holen Sie den Deckel aus Ihrer Tücherpackung.
  2. Nehmen Sie eine große Küchentasche und verstauen Sie die anderen Taschen darin.
  3. Stecken Sie dann den Deckel der Tücherpackung zwischen die beiden Lanzen des Beutels und schließen Sie ihn.
  4. Alles, was Sie tun müssen, ist, den Deckel auf die Innenseite eines Küchenschranks zu kleben (oder an eine andere Stelle, die für Sie geeignet ist).
  5. Wenn Sie eine Tüte mitnehmen möchten, müssen Sie nur den Deckel öffnen und sich so viel servieren, wie Sie möchten!

Verwenden Sie Wischpackungsdeckel, um das Öffnen einer Zuckerdose zu erleichtern

Verschließen Sie eine Packung Chips mit einem Deckel aus Tücherpackungen

Sehen Sie, wie nützlich diese Plastikdeckel sind? Wir empfehlen Ihnen auch, sie zu verwenden, um das Öffnen einer Zuckerdose zu erleichtern:

  1. Entfernen Sie den Deckel von Ihrer Tücherpackung.
  2. Positionieren Sie es dann auf dem Zuckerdosendeckel.
  3. Öffnen Sie den Deckel und zeichnen Sie dann seine innere Form mit einem Kugelschreiber oder Bleistift nach.
  4. Nehmen Sie nun einen Cutter oder ein scharfes Messer, um die nachgezeichnete Form auszuschneiden, um eine Öffnung zu schaffen, durch die Sie einfach einen Löffel schieben und die Menge Zucker entnehmen können, die Sie benötigen!
  5. Verwenden Sie zum Schluss den Kleber, um den Deckel sicher an der Schachtel zu befestigen.

Dank dieses Tricks öffnen Sie Ihre Zuckerdose garantiert sicher und stellen sie nicht überall hin! Darüber hinaus können Sie dieselbe Technik verwenden, um das Öffnen einer Packung Chips zu erleichtern . Auf diese Weise bleiben sie länger frisch, da sie nicht nass werden und ihre Knusprigkeit verlieren.

Verwandeln Sie die Deckel von Wischtüchern in Lernspielzeug für Kinder

Recyceln Sie die Deckel von Tücherpackungen in Lernspielzeug

Das Recycling von Gegenständen ist eine großartige Möglichkeit, eine kreative und unterhaltsame Aktivität für unsere Kinder durchzuführen. Hier sind unsere Ideen, wie Sie die Deckel Ihrer Feuchttücherpackungen in Lernspielzeug für Ihre Kleinen verwandeln können:

  1. Farben lernen: Geben Sie Ihrem Kind eine lustige Zeit, während Sie das Lernen von Farben anregen. Alles, was Sie tun müssen, ist, jeden Deckel in einer anderen Farbe zu streichen. Bitten Sie Ihr Kind als Nächstes, den Deckel zu greifen, der der von Ihnen angegebenen Farbe entspricht.
  2. Memory-Spiel: Sammeln Sie Deckel von Ihren Tücherpackungen und kleben Sie Zahlen, Buchstaben oder sogar doppelte Formen hinein. Sie werden dann Ihr Kind bitten, die passenden Paare zu finden. Gibt es eine bessere Möglichkeit, ihm dabei zu helfen, sein visuelles Gedächtnis zu entwickeln und dabei Spaß zu haben!
  3. Zählspiel: Sammeln Sie ein paar Deckel von Ihren Tücherpackungen und schreiben Sie Zahlen darauf. Dann lassen Sie Ihr Kind sie in aufsteigender oder absteigender Reihenfolge stapeln.

Dies sind nur einige Beispiele, die Sie inspirieren sollen. Lassen Sie also Ihrer Fantasie freien Lauf und erfreuen Sie Ihr Kleines!

Hier ist ein Video-Tutorial, das Ihnen zeigt, wie Sie diese DIY-Tricks machen:

 

Wie Sie sehen, liebe Leserinnen und Leser, gibt es viele Möglichkeiten, die Deckel Ihrer Wischtuchpackungen wiederzuverwenden. Diese Hacks sind nicht nur praktisch, sondern sparen auch Geld und helfen, unseren Planeten zu retten, indem sie die Menge an Abfall reduzieren, die auf Mülldeponien landet. Somit ist der Recyclingaufwand ein großer Sieg für unsere Umwelt , aber auch für unser Wohlbefinden.