Press ESC to close

Wie bereiten Sie Vitaminwasser für Ihre Pflanzen zu?

Für eine gute Blüte benötigen Pflanzen, Sträucher, Sukkulenten oder Blütenpflanzen viele Nährstoffe. Wenn Sie einen grünen Daumen haben, wissen Sie, dass sie für eine gute Blüte viel Pflege und Aufmerksamkeit benötigen. Ihre Pflanzen zum Blühen oder Wachsen zu bringen, ist keine leichte Aufgabe. Einige Grünpflanzen erfordern mehr Aufmerksamkeit und Pflege als andere. Außerdem haben sie nicht alle den gleichen Wasser- und Nährstoffbedarf. Pflanzen können sich von organischen Böden oder sogar Kompost ernähren, wenn sie reich an Vitaminen sind.

Dank dieser natürlichen Rezeptur können Sie einen Dünger herstellen, der das Wachstum Ihrer Pflanzen sicherstellt. Dank dieses Vitaminwassers werden sie gedeihen und gut gepflegt werden.

Was ist dieses Vitaminwasser für das Wachstum Ihrer grünen Pflanzen?

Reiswasser

Dieses vitamin- und nährstoffreiche Wasser ermöglicht Ihren Pflanzen eine schöne Blüte und ein angenehmes Wachstum. Dies ist  Reiswasser  , das für Pflanzen sehr vorteilhaft ist und als natürlicher Dünger verwendet wird. Dieses Präparat enthält Nährstoffe wie Kalium, Stickstoff und Phosphor, die für das  natürliche Wachstum Ihrer Pflanzen notwendig sind.  Die im Wasser vorhandene Stärke und die Mineralsalze übernehmen die Rolle eines weichen, biologischen und natürlichen Düngers für die Pflanzen. Stärke fördert auch die Vermehrung von Bakterien, die für das Pflanzenwachstum von Vorteil sind. Stickstoff ist für das Wachstum von Pflanzen, insbesondere Hülsenfrüchten, notwendig. Phosphor fördert die Wurzelentwicklung und reguliert die Blüten- und Fruchtentwicklung. Schließlich trägt Kalium zur Stärkung der Zellwand von Pflanzen bei. Sie benötigen alle drei dieser Nährstoffe für eine optimale Blüte. Durch die Bewässerung der Pflanzen mit diesem Wasser kann die Pflanze jedoch harmonisch wachsen.

 

junge Pflanze

Um dieses Rezept für Vitaminwasser zuzubereiten, benötigen Sie ½ Tasse ungekochten Reis und einen Liter Wasser. Stellen Sie sich für die Zubereitung dieses Rezepts einen Plastikbehälter zur Verfügung. Gießen Sie den Reis in die Plastikschale und fügen Sie das Wasser hinzu. Rühren Sie um und lassen Sie die Mischung einige Stunden ruhen.  Dann filtern Sie das Präparat und Sie können das Wasser zum Gießen Ihrer Böden und Pflanzen verwenden. Beachten Sie, dass Sie das Reiskochwasser auch als Dünger für Ihre Pflanzen verwenden können.

– Verwenden Sie dieses Vitaminwasser als natürlichen Dünger und Pestizid für Ihre Pflanzen

eine Pflanze anbauen

Sie können Ihr Vitaminwasser als natürlichen Dünger, aber auch als Pflanzenschutzmittel verwenden. Neben der Förderung des Pflanzenwachstums hilft Reiswasser auch bei der Bekämpfung von Schädlingen und anderen Bakterien, die für  Ihre grünen Pflanzen schädlich sind.  Es hilft auch, alle Schädlinge abzuwehren, die Ihren Boden oder Ihre Pflanzen befallen.

 

Dank dieser natürlichen Rezeptur haben Sie einen natürlichen, sparsamen und chemikalienfreien Dünger, mit dem Sie Ihren Außenbereich und Ihre Grünpflanzen richtig pflegen können. Dank der angepassten Nährstoffe können sie optimal blühen.

Natürliche Düngemittel

Natürlicher Dünger Nährstoffe Verwenden
Kompost Organisches Material, Stickstoff, Phosphor, Kalium In den Boden geben oder als Mulchschicht verwenden
Düngen Stickstoff, Phosphor, Kalium Vor Gebrauch kompostieren
Eierschalen Kalzium Zerkleinern und mit Erde vermischen
Komposttee Flüssige Nährstoffe aus Kompost Als Flüssigdünger zum Gießen von Pflanzen verwenden
Seetang Kalium, Kalzium, Magnesium und andere Nährstoffe und Mineralien In Wasser einweichen, um Nährstoffe zu extrahieren, dann dieses Wasser zum Gießen von Pflanzen verwenden

 

 

Diy