Press ESC to close

Wie macht man Toilettenreinigungskugeln?

Facebook-Sharing-Button
Twitter-Sharing-Button
Pinterest-Sharing-Schaltfläche
Messenger-Sharing-Button
WhatsApp-Sharing-Button

Wahnsinn, wie schnell die Toiletten dreckig werden! Sie werden täglich und im Allgemeinen von mehreren Personen verwendet und werden schnell schmutzig. Der Tag ist noch nicht einmal vorbei, an dem Sie die Toilettenschüssel putzen müssen, um einen Anschein von Sauberkeit zu bekommen!

Außerdem müssen Sie darauf achten, dass Ihre Toilette keine schlechten Gerüche verbreitet! Für all das müssen Sie keine Industrieprodukte verwenden! Wir haben einen Tipp für Sie, der Ihnen diese tägliche Aufgabe erleichtert. Lassen Sie es uns ohne weiteres herausfinden!

Wie wird der Boden der Toilette gründlich gereinigt?

Toilettenreinigung 7

Wer verbringt schon gerne Zeit mit der Reinigung seiner Toilette ? Mensch! Dennoch ist es der Ort, der am meisten Aufmerksamkeit erfordert, um eine Ansammlung von Schmutz und Mikroben zu vermeiden. Die Toilettenpflege kann wirklich unangenehm sein, aber dank dieses Tricks wirst du kein Problem damit haben! Liebe Leserinnen und Leser, wir bieten Ihnen eine Lösung, mit der Sie Ihre Toiletten einfach und natürlich pflegen können.

Wie erstelle ich eine Toilettenreinigungskugel?

Dies sind Reinigungsbälle, die Sie zu Hause herstellen können! Sie ermöglichen saubere Toiletten, die gut riechen. Sie sind so praktisch, dass Sie keine Chemikalien mehr verwenden müssen. Keine Unannehmlichkeiten mehr im Zusammenhang mit der Reinigung Ihrer Toilette ! Dank dieses 100 % natürlichen Tricks ist die Reinigung der Toilette keine lästige Pflicht mehr!

Stellen Sie zunächst alle Produkte zusammen, die Sie benötigen:

  • Eine Tasse Backpulver;
  • Eine Tasse Zitronensäure;
  • Zitronenschale ;
  • Ein paar Tropfen ätherisches Öl Ihrer Wahl.

Folgen Sie dann diesen Schritten:

  1. Gießen Sie das Natron in einen großen Behälter;
  2. Fügen Sie dann Zitronensäure hinzu und gießen Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl Ihrer Wahl ein;
  3. Die Schale einer Zitrone abreiben und alles mischen;
  4. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Reinigungskugeln zu formen!

Wenn Sie Probleme haben, sie zu formen, befeuchten Sie sie mit einer mit Wasser gefüllten Sprühflasche.

Schließlich erhalten Sie Reinigungskugeln, die Sie etwa 2 Wochen lang in einem Glasgefäß aufbewahren können.

Wie benutzt man nun diese Reinigungskugeln? Nichts sehr kompliziertes! Werfen Sie sie einfach in die Toilettenschüssel und lassen Sie sie 3 Stunden oder sogar über Nacht einwirken, bevor Sie die Toilettenschüssel bürsten, und fertig! Eine unschätzbare Zeitersparnis, wenn Sie nicht stundenlang Ihre Toilette reinigen möchten ! Außerdem riecht es toll!

Wie entferne ich die braune Ablagerung am Boden der Toilette?

Extrem schmutzige Toiletten

Toiletten verschmutzen sehr schnell und ohne regelmäßige Reinigung kann der Boden der Schüssel durch Kalk schnell braun werden. Sie fragen sich, wie Sie den Boden Ihrer Toilettenschüssel reinigen können? Nun, Sie sind an der richtigen Stelle! Wir haben den Trick für Sie.

Verwenden Sie Natronkristalle, um Ihre Toilette zu entkalken

Um Kalkablagerungen am Boden Ihrer Toilettenschüssel ein Ende zu bereiten, wenden Sie diesen Trick an, indem Sie die folgenden Schritte Schritt für Schritt befolgen:

  1. Kochen Sie einen Liter Wasser;
  2. Ziehen Sie dann Handschuhe an, um mit den Sodakristallen umzugehen.
  3. Gießen Sie in eine große Schüssel drei Esslöffel Sodakristalle und fügen Sie kochendes Wasser hinzu;
  4. Mischen Sie alles mit einem Löffel und gießen Sie die resultierende Lösung in die Toilettenschüssel.
  5. Mindestens fünfzehn Minuten einwirken lassen;
  6. Zum Schluss mit einem Pinselstrich den verkrusteten Zahnstein entfernen und die Toilette spülen!

Und los geht’s! Dadurch wird der Boden Ihrer Toilettenschüssel vollständig entkalkt! Deine Toiletten sind plötzlich angenehmer, oder!?

Wie kann man die Kalkablagerungen am Boden der Toilette reinigen?

Suchen Sie nach einem weiteren Trick, um Ihre Toilette ermüdungsfrei zu entkalken? Es gibt eine sehr einfache Lösung auf Basis von weißem Essig. Mit diesem Mehrzweckprodukt müssen Sie nicht mehr stundenlang Ihre Toilette putzen. Dafür :

  1. Gießen Sie weißen Essig direkt auf die Seiten Ihrer Toilettenschüssel;
  2. Über Nacht einwirken lassen;
  3. Schrubben Sie am nächsten Tag Ihre Toilette mit einer Toilettenbürste und spülen Sie dann die Toilette.

Dank der Wirkung von weißem Essig sind Ihre Toiletten wie neu. Einfach und effizient!

Mit diesen Tipps sparen Sie viel Geld! Sie sind nicht nur effektiv, sondern auch ökologisch! Alles was unser Planet braucht.